burg katz
Eintritt: keiner
Führung: keiner
Hotel: keines
Cafe/Restaurant: keines
Info: keine
Souvenirs: keine
Die Burg ist in Privatbesitz und nicht zu besichtigen

Lage: Burg Katz liegt auf der rechten Rheinseite in St. Goarshausen,
ca. 30 km hinter Rüdesheim
Anfahrt: man parkt in St. Goarshausen. Hinter dem Bahnübergang zwi- schen zwei Häusern befindet sich ein süsses, schmales Gässchen, an des- sen Ende der eigentliche Weg zur Burg beginnt

Der Weg ist steil, steinig, mühsam zu klettern und macht ganz einfach Spass. Bewachsener Abgrund auf der einen, verfallene Mauern auf der an- deren Seite, dazu der Blick über den Rhein auf Festung Rheinfels. Geniesst die 12 Minuten, es ist das einzige was sich lohnt.
Dann steht man vor dem Burgtor, stellt sich auf die Zehenspitzen, versucht vergeblich etwas von der Burg zu sehen, und macht sich wieder an den Abstieg.
Am meisten hat man von Burg Katz, wenn man sie von St. Goarshausen
aus betrachtet. Die Burg gehört einem Japaner, mehr weiss man nicht im Ort.

weiter


         

                            carolinas castle collection
burg katz





burg katz
Fazit: Ein Ausflug zu dieser Burg ist leider, hm, wie soll ich sagen... für
die Katz. Wer Spass am Kraxeln hat, in St. Goarshausen in einer der alten Weinschänken einkehren möchte und sich vorher noch etwas die Beine vertreten will, kann ja hoch und runter laufen. Wer etwas von der Burg sehen will, bleibt unten.

Geschichte: Burg Katz wurde Mitte des 14. Jahrhunderts von den Grafen von Katzenelnbogen erbaut. Sie sicherte zum einen des katzenelnbogische St. Goarshausen gegen Kurtrier und diente zum anderen als Vorposten der gegenüberliegenden Festung Rheinfels.
Burg Katz ist es mitzuverdanken, dass im pfälzischen Erbfolgekrieg 1792 Festung Rheinfels der französischen Belagerung widerstehen konnte.
1806 wurde sie auf Befehl Napoleons gesprengt.
Ende des 19. Jahrhunderts wurde die Ruine von einem Privatmann erwor- ben, der sie wiederaufbauen liess, ohne allerdings besonders viel Rück- sicht auf die mittelalterlichen Reste zu legen.

Links: http://www.rheinreise.de/Rheinburgen/BurgKatz.html

zu den burgenzurueck


   

                              carolinas castle collection

burg katz