psychotest
Sie können sich nicht entscheiden, auf welche Burg Sie möchten? Machen
Sie doch den Test, dann sehen Sie klarer...

FRAGE 1: Was war ihr Traumberuf als Kind?
a) Was sind Träume? Am Ende landet man doch in der Arbeitslosigkeit
b) Arztgattin via Stewardess
c) Lehrer
d) Naja, das übliche; Astronaut, Höhlenforscher, Herzchirurg, Schrift- steller. Und was heisst überhaupt "als Kind"?

FRAGE 2: Ihr Lieblingsauto?
a) Van, Bus, Pickup. Was Grosses, Starkes, mit dem man in den Bau- markt fahren kann + zu viert in Urlaub. Einer der immer für mich da ist
b) Irgendwas Nettes. Ein Alfa vielleicht oder ein BMW Cabrio. Aber nie- mals in Rot. Das macht blass
c) Auf keinen Fall einen Japaner. Die taugen ja alle nichts. Und die Italiener fallen schon im Autohaus auseinander. Wenn, dann deutsche Wertarbeit. Obwohl, mit meinem letzten Golf habe ich auch schlechte Erfahrungen gemacht
d) Kommt darauf an. Ich orientiere mich an den neuesten Testberichten

FRAGE 3: Stellen Sie sich vor, Sie wären ein Mann (auch wenn Sie ein Mann sind...). Wer wäre ihre Traumfrau?
a) Sabine Christiansen
b) Lara Croft
c) Irgendein Model
d) Angela Merkel

weiter


         

                            carolinas castle collection
Psychotest






FRAGE 4: Stellen Sie sich vor, Sie wären eine Frau (auch wenn Sie eine Frau sind...). Wer wäre ihr Traummann?
a) Irgendein Model
b) Al Bundy
c) Harald Schmidt
d) Captain Jack Sparrow

FRAGE 5: Wenn Sie ein Tier wären, welches?
a) Maulwurf                    
b) Drache
c) Uhu
d) Perserkatze

FRAGE 6: Das Internet nutze ich...
a) ...um mich zu informieren. Ich kenne da ein paar Seiten, da erfährt man alles
b) ...zum Chatten. So trifft man immer nette Menschen und erfährt die neuesten Szenetips
c) ...täglich. Mehrmals. Wenn ich nicht gerade an der Staffelei stehe, meine Festplatte formatiere oder einen Ikeaschrank ohne Anleitung zusammenbaue
d) ...selten. Wer weiss ob man sich nicht einen Virus fängt. Und was das an Gebühren kostet!

FRAGE 7: Wenn Sie KönigIn von Deutschland wären, was würden
Sie als erstes tun?

a) Einen Koch, einen Mundschenk und einen Kellermeister einstellen.
Mit leerem Magen regiert es sich nicht gut

b) Leibwächter einstellen. Viele. Man weiss doch, dass diese Könige
keine Ruhe mehr haben mit all den wahnisinnigen Attentätern da draussen

c) Berater einstellen, die über umfassendes Fachwissen verfügen.
Zum Repräsentieren brauche ich den Kopf frei

d) Einen Doppelgänger einstellen. Der kann dann die langweiligen Aufgaben übernehmen, während ich inkognito meinen Spass habe

weiterzurueck


   

                              carolinas castle collection

Psychotest






FRAGE 8: Welchen Wein trinken Sie am liebsten?
a) Rot. Schwer. Ein Wein der einen in den Arm nimmt und sagt "Baby, ich bin dein Freund"...
b) Gänsewein. Da kriegt man wenigstens keine Kopfschmerzen von. Obwohl, wer weiss, was die einem in´s Wasser tun...
c) So einen leichten fruchtigen Rosé. Da gibt es einen, der hat so ein schönes Etikett...
d) Ich fahre seit Jahren in die Toskana in den Urlaub. In dem Dorf gibt es ein kleines Weingut, von Sergio, der macht einen tollen Wein. Ich nehme mir immer einige Kisten mit nach Hause...

FRAGE 9: Was bedeuten Freunde für Sie?
a) Was heisst schon Freunde. Wenn man sie mal braucht, sind sie wahrscheinlich nicht da
b) Viel. Wenn es Echte sind. Sonst brauche ich lieber niemand
c) Naja Freunde...Einen oder zwei. Aber in den Volkshochschulkursen lernt man immer nette Bekannte kennen
d) Ich habe viele Freunde, mit denen ich ausgehe. Zum essen und so

FRAGE 10: Ihr Motto?
a) Wissen ist Macht
b) Carpe Diem
c) I did it for science
d) Du sollst den Tag nicht vor dem Abend loben


                                      

zurueck


   

                              carolinas castle collection

Psychotest