Eintritt: keiner
Führung: keine
Hotel: keines
Café/Restaurant: keines
Info: keine
Souvenirs: keine
Lage: Das Grubenfeld 2 liegt im Gewerbegebiet von Mayen in der Osteifel, ca. 31 km von Koblenz entfernt
Anfahrt: Parken direkt davor

Vor der Schwärmerei erst Kritik: Die Beschilderung zum Mayener Gruben- feld ist (selbst im Vergleich zu der katastrophalen Beschilderung der sonsti- gen Vulkanparkattraktionen) katastrophal. Kurz: es gibt sie nicht. Im Osten von Mayen nach Gewerbegebietsschildern "Grubenfeld 2"+"Grubenfeld 1" suchen, die verschwinden zwar, aber jetzt kann man dem Hinweis "Lapi- dea" folgen. So findet man wenigstens das GF 2; wo das - wohl ebenfalls tolle - GF 1 sein soll, habe ich bislang nicht rausgefunden. Jetzt aber:
Um das Grubenfeld 2 wurde ein Naturstein-Skulpturenpark angelegt. Verro- stete Förderkräne stehen zwischen den Kunstwerken, schöne Hinweistafeln justifyfiller





(vorbildlich wie überall im Vulkanpark) erläutern Vulkane, Steinbau, etc., durch helles Birkenwäldchen vorbei an Resten römischer Mühlsteinproduktion steigt man hinab zum "Silbersee", der sich an grau-gelbe Basaltsäulen schmiegt. Auch hier auf Türmen verrottende Kräne, alte Schienen verschwinden im Nirgendwo, der Unterschied justifyfiller
zwischen Menschenkunst und Naturkunst an den Steinen verschwimmt. Das Gelände ist verwinkelt, so recht weiss man nie wo man ist, und immer wenn man denkt, hier war man schon, steht man wieder vor einem neuen, tollen Anblick!

Fazit: Grossartig! Die Vulkansteinbrüche sind eine eigene Welt, die mich immer wieder aufs neue fasziniert. Der skandalöse Mangel an touristischen Hinweisen führt dazu, dass sich wenig Menschen hierher verirren. Mist für´s Grubenfeld, toll für mich. Technik, Natur, kein Mensch, nur die Hinterlassen- schaften von 7000 Jahren, das ist schon eine einmalige Stimmung!
Und wie so oft, wenn ich aus der Vulkaneifel komme bin ich noch einige Tage danach ganz verzaubert. Empfehlenswert!

Geschichte: Vor ca. 200 000 Jahren bricht der Ettringer Bellerberg-Vulkan justifyfiller





aus und ergiesst seine Lavaströme in das Tal der Nette, wo sie zu Basalt erstarren und zm bedeutensten antiken Steinbruchgebiet nördlich der Alpen werden.
Mit Beginn des Getreideanbaus entstehen Mühlsteine, und so wird hier bereits in der Jungsteinzeit der Basalt oberirdisch abgebaut. justifyfiller
Kelten betreiben mit den Mühlsteinen Handel bis an die Nordsee. Die Römer bauen bereits unterirdisch ab und exportieren über den Hafen in Ander- nach bis auf die Britischen Inseln. Im Mittelalter erfolgt der Abbau zu- nehmend untertage. In der Industrialisierung wird statt Mühlsteinen Material für den Bahn- und Strassenbau benötigt, ab 1903 kommen elektrische Kräne und maschinell betriebene Brechwerke, ab 1950 dann Pressluft zum Einsatz.
In den 1970ern wird die Arbeit weitestgehend eingestellt, die Natur kehrt zurück. Heute findet am GF 2 das Internationale Naturstein-Symposium statt, das die Basaltkunstwerke ausstellt.

Link: http://vulkanpark.com/.../mayener-grubenfeld

Ausflüge in die Nähe: Genovevaburg (2km), Römerbefestigung Katzenberg (2km), Ettringer Lay (4km), Schloss Bürresheim (6km), Burgen Monreal (7km), St. Gangolf (10km), Kloster Maria Laach (13km), Burg Wernerseck (13km), Burg Pyrmont (14km), Burg Eltz (16km), Stiftskirche Münstermaifeld (16km), Virneburg (16km), Römerbergwerk Meurin (17km), Probstei Buchholz (20km), Marienkapelle Karmelenberg (20km), Niederburg Kobern-Gondorf (22km), Oberburg Kobern-Gondorf (22km), Matthiaskapelle (22km), Stift St Kastor Treis-Karden (23km), Goloring (24km), St Stephanus (25km), Stadtburg Andernach (26km), Geysir Andernach (26km), Mariendom (26km), Nürburg (26km), Ehrenburg (27km), Burg Olbrück (28km), Reichsburg Cochem (30km), Abtei Rommersdorf (32km), Burg Thurant (32km), St. Michael (32km), Burg Metternich (35km), Burg Altwied (37km), Johanniskirche (37km), Abtei Sayn (39km), Burg Sayn (39km), BUGA Koblenz (41km), Festung Ehrenbreitstein (41km), St. Kastor Koblenz (41km), Burg Grenzau (42km), Schloss Stolzenfels (42km), Pfarrer-Kraus-Anlagen (43km), Dauner Maare (45km), Burg Kastellaun (45km), Kyrillpfad Kastellaun (45km), Burg Drachenfels (46km), St. Severus (46km), Burg Lahneck (47km), Marksburg (49km), Alte Kirche (49km), Probstei Hirzenach (50km)
AusflugEntf.
Genovevaburg (56727 Mayen)2 km
Römerbefestigung Katzenberg (56727 Mayen)2 km
Ettringer Lay (56729 Ettringen)4 km
Schloss Bürresheim (56727 Mayen)6 km
Burgen Monreal (56729 Monreal)7 km
St. Gangolf (56753 Mertloch)10 km
Kloster Maria Laach (56653 Maria Laach)13 km
Burg Wernerseck (56299 Ochtendung)13 km
Burg Pyrmont (56754 Roes)14 km
Burg Eltz (56294 Münstermaifeld)16 km
Stiftskirche Münstermaifeld (56294 Münstermaifeld)16 km
Virneburg (56729 Virneburg)16 km
Römerbergwerk Meurin (56630 Kretz)17 km
Probstei Buchholz (56659 Burgbrohl-Buchholz)20 km
Marienkapelle Karmelenberg (56220 Bassenheim)20 km
Niederburg Kobern (56330 Kobern-Gondorf)22 km
Oberburg Kobern (56330 Kobern-Gondorf)22 km
Matthiaskapelle (56330 Kobern-Gondorf)22 km
Stift St. Kastor Treis-Karden (56253 Treis-Karden)23 km
Goloring (56332 Wolken)24 km
St. Stephanus (56264 Müden)25 km
Stadtburg Andernach (56626 Andernach)26 km
Geysir Andernach (56626 Andernach)26 km
Mariendom (56626 Andernach)26 km
Nürburg (53520 Nürburg)26 km
Ehrenburg (56332 Brodenbach)27 km
Burg Olbrück (56651 Niederdürenbach)28 km
Reichsburg Cochem (56812 Cochem)30 km
Abtei Rommersdorf (56566 Heimbach-Weis)32 km
Burg Thurant (56332 Alken/Mosel)32 km
St. Michael (56332 Alken)32 km
Burg Metternich (56814 Beilstein)35 km
Burg Altwied (56567 Altwied)37 km
Johanniskirche (56112 Niederlahnstein)37 km
Abtei Sayn (56170 Bendorf-Sayn)39 km
Burg Sayn (56170 Bendorf-Sayn)39 km
BUGA Koblenz (56077 Koblenz)41 km
Festung Ehrenbreitstein (56077 Koblenz-Ehrenbreitstein)41 km
St. Kastor (56068 Koblenz)41 km
Burg Grenzau (56203 Höhr-Grenzhausen)42 km
Schloss Stolzenfels (56075 Koblenz)42 km
Pfarrer-Kraus-Anlagen (56077 Arenberg)43 km
Dauner Maare (54550 Daun)45 km
Burg Kastellaun (56288 Kastellaun)45 km
Kyrillpfad Kastellaun (56288 Kastellaun)45 km
Burg Drachenfels (53639 Königswinter)46 km
St. Severus (56154 Boppard)46 km
Burg Lahneck (56112 Lahnstein)47 km
Marksburg (56338 Braubach)49 km
Alte Kirche (56858 St. Aldegund)49 km
Probstei Hirzenach (56154 Hirzenach)50 km