Eintritt: keiner
Führung: keine
Hotel: im Ort
Café/Restaurant: im Ort
Info: Infoheft kostenlos
Souvenirs: Publikationen
Lage: Das KZ liegt in Osthofen, ca. 10 km von Worms entfernt
Anfahrt: Parken davor

Beim ersten Blick auf das ehemalige KZ ist man zunächst angetan. Eigent- lich ist das schönste Industriearchitektur, schmuckvoll gemauert aus rotem und gelbem Backstein mit eindrucksvollem Tor. Die verblichene Fraktur- schrift ist dann etwas unheimlich; ursprünglich waren die Gebäude eine Papierfabrik, bevor sie zum KZ wurden. Bereits 1934 wurde das KZ wieder geschlossen und die Möbelfabrik eröffnet. Aber wie kann man dort nach dem Krieg in der Fabrik arbeiten, als ob nichts geschehen wäre?
Hier in Osthofen ist niemand gestorben, aber die Macht der KZ-Bilder-Asso- ziationen nimmt darauf keine Rücksicht: unbefangen betrachtet man das kunstvolle (Fabrik-)Tor nicht und auch nicht den Schornsteinstumpf, den justifyfiller





man später an der Gebäuderückwand entdeckt. Im ehe- maligen Verwaltungsgebäude befindet sich die Infothek, im Erdgeschoss sind die Räume leer, wunderschöne gusseiserne Säulen mit Blumenschmuck sind die einzige Einrichtung. Im ersten Stock ist die Ausstellung zum KZ und NS-Geschichte.
justifyfiller
In der Fabrikhalle gegenüber waren die Gefangenen untergebracht; ausser ein paar Pritschen war sie damals so leer wie heute; nichts hat von der beeindruckenden Symmetrie der Halle abgelenkt.
Am Rande des früheren Apell-Platzes stehen mehrere moderne Skulpturen, sie sind, ebenso wie weitere Installationen, Teil des Kunstprojektes in der Gedenkstätte.
Wenn man aussen um das Gelände läuft, trifft man auf eine eigenartige Leere, die sich wie ein Vakuum zwischen den dicken Mauern und den Ein- familienhäusern ausdehnt. Vielleicht ist man hier froh, nichts sehen zu müssen.

Fazit: Beeindruckend. Was aus einem eigentlich schönen Gebäude werden kann, wenn man sich eine andere Nutzung vorstellt. Für die gut gemachte justifyfiller





Dauer-Ausstellung sollte man sich unbedingt viel Zeit nehmen und öfter mal online in das Programm schauen, für die zahlreichen besonderen Veranstaltungen.

Geschichte: Die Gebäude werden 1872 als Papierfabrik Gustav Rumpler erbaut, 1927 muss die Fabrik wegen justifyfiller
wirtschaftlicher Schwierigkeiten stillgelegt werden. 1933 beschlagnahmen die Nationalsozialisten die Gebäude wegen angeblicher Steuerschulden der Fabrikbesitzer und errichten in den leerstehenden Fabrikräumen das erste Konzentrationslager Hessens (Rheinhessen gehört bis 1946 zu Hessen.)
Im KZ Osthofen werden politische Häftlinge interniert; die ersten Gefan- genen sind kommunistische Funktionäre. Die frühen Konzentrationslager dienen in erster Linie dazu, die politische Opposition einzuschüchtern, so wird über die Existenz des Osthofener KZs auch ausführlich in der gesam- ten hessischen Presse berichtet. Die Häftlinge bleiben im Durchschnitt nur wenige Monate inhaftiert; Todesfälle gibt es in Osthofen nicht, doch insbe- sondere im "Lager II", einer benachbarten leerstehenden Holzmühle, wer- den Gefangene isoliert und gefoltert. Die Häftlinge müssen im Lager arbei- ten und werden nach draussen verliehen, als Erntehelfer und Bauarbeiter.
justifyfiller





1934 übergibt Himmler dem Dachauer KZ Kommandan- ten Theodor Eicke die Aufgabe, die hessischen Konzen- trationslager neu zu organisieren. Dabei wird das KZ Osthofen im Juli 1934 aufgelöst, die zu dieser Zeit In- haftierten freigelassen - jedoch werden sie von der Ge- stapo beobachtet und oftmals später erneut verhaftet.
justifyfiller
Die brutalen SA Wachmänner werden auf andere KZs verteilt, keiner muss sich nach dem Krieg verantworten. 1936 wird die nun wieder leerstehende Fabrik zwangsversteigert. Es entsteht die Hildebrandsche Möbelfabrik, die von 1942-45 auch Zwangsarbeiter beschäftigt. 1976 geht sie in Konkurs.
Anna Seghers benutzt Erfahrungsberichte aus dem KZ für ihren Roman "Das siebte Kreuz", dabei nennt sie das KZ zur Verfremdung Westhofen.
Die Lagergemeinschaft ehemaliger Häftlinge sorgt ab 1978 für Gedenk- tafeln, und plant die Idee einer Gedenkstätte, die Gebäude werden 1989 unter Denkmalschutz gestellt. 1991 kauft das Land RLP das KZ, die Ge- denkstätte eröffnet 1996, die Konzeption ist 2004 abgeschlossen.

Link: http://www.gedenkstaette-osthofen-rlp.de//

Ausflüge in die Nähe: Bergkirche Osthofen (1km), Basilika Bechtheim (4km), Heidenturmkirche Alsheim (8km), Bergkirche Hochheim (8km), Heidenturmkirche Dittelsheim (8km), Andreasstift Worms (10km), Heiliger Sand (10km), Dom zu Worms (10km), Maria Magdalena (10km), Synagoge & Mikwe Worms (10km), Heidenturmkirche Guntersblum (11km), St Urban Gau Heppenheim (16km), St. Martin (17km), Atombunker Alzey (18km), Katharinenkirche Oppenheim (18km), Burg Landskron (18km), Kellerlabyrinth Oppenheim (18km), St. Petrus (20km), St Wigbert & Lioba (23km), Taufkirche Hildegard (24km), Bergkirche Udenheim (25km), St. Martin Bornheim (25km), Burg Bickenbach (26km), Kloster Lorsch (26km), Burg Neuleiningen (26km), Zum Heiligen Blut Armsheim (29km), Staatliches Fürstenlager (29km), Auerbacher Schloss (30km), Bellerkirche (31km), Klosterruine Heiligenberg/Hessen (32km), Kloster Rosenthal (32km), Hardenburg (33km), Starkenburg (33km), St Peter Partenheim (33km), Felsenmeer (34km), Kloster Limburg (34km), Mathildenhöhe & Rosenhöhe (34km), Burg Nonnenfels (34km), Klosterkirche Seebach (34km), Keltendorf Steinbach (34km), Burg Frankenstein/Hessen (35km), Magnetsteine (35km), Burg Stadeck (35km), Südbrücke Mainz (35km), Synagoge & Mikwe Weisenau (35km), Templerkapelle Hof Iben (37km), Festung Rüsselsheim (37km), Schiffsmühle Ginsheim (37km), Stephanskirche (37km), St Ignaz Mainz (37km), Verna Park (37km), Zitadelle Mainz (37km), Dom zu Mainz (38km), Franziskuskapelle Mainz (38km), Johanniskirche Mainz (38km), Kloster Pfaffen-Schwabenheim (38km), Wachtenburg (38km), Marienkapelle im Erbacher Hof (38km), St. Christoph Mainz (38km), Botanischer Garten Mainz (39km), Hauptfriedhof Mainz (39km), Judensand (39km), Jagdschloss Kranichstein (39km), Neue Synagoge Mainz (39km), Wachenburg (39km), Burg Windeck (39km), Römersteine Mainz (39km), St Martin Aspisheim (40km), Burg Falkenstein (41km), Strahlenburg (44km), Altenbaumburg (45km), Burgkirche Ingelheim (45km), Grube Messel (45km), St. Valentin Oberndorf (45km), Eremitage (46km), Kaiserpfalz Ingelheim (46km), Veste Otzberg (46km), Saalkirche (46km), Schloss Waldthausen (46km), Burg Rheingrafenstein (47km), Ruine der Hindenburgbrücke Bingen (48km), Ebernburg (48km), St Georgskapelle (48km), Schloss Lichtenberg (48km), Burg Lindenfels (48km), Burg Moschellandsburg (48km), Nikolauskirche (48km), Burg Windeck (48km), Brentanohaus (49km), Dom zu Speyer (49km), Feldkapelle Sonnenberg (49km), Judenhof Speyer (49km), St. Ägidius Mittelheim (49km), Steinbruch Waldgrehweiler (49km), Burg Handschuhsheim (50km), Burg Klopp (50km), Kloster Klarenthal (50km), Michaelskloster (50km), Schloss Reichartshausen (50km), St. Martin Oestrich (50km), Stephanskloster (50km), St. Martin Bingen (50km), Victoriastift (50km), Schloss Vollrads (50km), Wehrkirche Finkenbach (50km)
AusflugEntf.
Bergkirche Osthofen (67574 Osthofen)1 km
St. Lambert (67595 Bechtheim)4 km
Heidenturmkirche Alsheim (67577 Alsheim)8 km
Bergkirche Hochheim (67549 Worms-Hochheim)8 km
Heidenturmkirche Dittelsheim (67596 Dittelsheim-Hessloch)8 km
Andreasstift Worms (67547 Worms)10 km
Heiliger Sand (67547 Worms)10 km
Dom zu Worms (67547 Worms)10 km
Maria Magdalena (67577 Hangen-Wahlheim)10 km
Synagoge & Mikwe Worms (67547 Worms)10 km
Heidenturmkirche Guntersblum (67583 Guntersblum)11 km
St. Urban (55234 Gau-Heppenheim)16 km
St. Martin (67278 Bockenheim)17 km
Atombunker Alzey (55232 Alzey)18 km
Katharinenkirche (55276 Oppenheim)18 km
Ruine Landskron (55276 Oppenheim)18 km
Kellerlabyrinth Oppenheim (55276 Oppenheim)18 km
St. Petrus (67308 Bubenheim)20 km
St. Wigbert & Lioba (55288 Schornsheim)23 km
Taufkirche Hildegard (55234 Bermersheim v.d.Höhe)24 km
Bergkirche Udenheim (55288 Udenheim)25 km
St. Martin Bornheim (55237 Bornheim)25 km
Burg Bickenbach (64665 Alsbach-Hähnlein)26 km
Kloster Lorsch (64653 Lorsch)26 km
Burg Neuleiningen (67271 Neuleiningen)26 km
Zum Heiligen Blut Armsheim (55288 Armsheim)29 km
Staatspark Fürstenlager (64625 Bensheim)29 km
Schloss Auerbach (64625 Bensheim-Auerbach)30 km
Bellerkirche (55599 Eckelsheim)31 km
Kloster Heiligenberg (64342 Seeheim-Jugenheim)32 km
Kloster Rosenthal (67304 Rosenthalerhof)32 km
Hardenburg (67098 Bad Dürkheim)33 km
Starkenburg (64646 Heppenheim)33 km
St. Peter Partenheim (55288 Partenheim)33 km
Felsenmeer (64686 Lautertal)34 km
Kloster Limburg (67098 Bad Dürkheim)34 km
Mathildenhöhe & Rosenhöhe (64287 Darmstadt)34 km
Burg Nonnenfels (67098 Bad Dürkheim)34 km
Klosterkirche Seebach (67098 Bad Dürkheim)34 km
Keltendorf Steinbach (67808 Steinbach)34 km
Burg Frankenstein/Hessen (64367 Mühltal)35 km
Magnetsteine (64367 Mühltal)35 km
Burg Stadeck (55271 Stadecken-Elsheim)35 km
Südbrücke Mainz (55130 Mainz)35 km
Synagoge & Mikwe Weisenau (55130 Mainz-Weisenau)35 km
Templerkapelle Hof Iben (55546 Fürfeld)37 km
Festung Rüsselsheim (65428 Rüsselsheim)37 km
Schiffsmühle Ginsheim (65462 Ginsheim-Gustavsburg)37 km
Stephanskirche (55116 Mainz)37 km
St. Ignaz Mainz (55116 Mainz)37 km
Verna Park (65428 Rüsselsheim)37 km
Zitadelle Mainz (55131 Mainz)37 km
Dom zu Mainz (55116 Mainz)38 km
Franziskuskapelle Mainz (55116 Mainz)38 km
Johanniskirche Mainz (55116 Mainz)38 km
Kloster Pfaffen-Schwabenheim (55546 Pfaffen-Schwabenheim)38 km
Wachtenburg (67157 Wachenheim)38 km
Marienkapelle im Erbacher Hof (55116 Mainz)38 km
St. Christoph Mainz (55116 Mainz)38 km
Botanischer Garten Mainz (55122 Mainz)39 km
Hauptfriedhof Mainz (55131 Mainz)39 km
Judensand (55122 Mainz)39 km
Jagdschloss Kranichstein (64289 Darmstadt)39 km
Neue Synagoge Mainz (55118 Mainz)39 km
Wachenburg (69469 Weinheim)39 km
Burg Windeck (69469 Weinheim)39 km
Römersteine Mainz (55131 Mainz)39 km
St. Martin Aspisheim (55459 Aspisheim)40 km
Burg Falkenstein (67808 Falkenstein)41 km
Strahlenburg (69198 Schriesheim)44 km
Altenbaumburg (55585 Altenbamberg)45 km
Burgkirche Ingelheim (55218 Ober-Ingelheim)45 km
Grube Messel (64409 Messel)45 km
St. Valentin (67821 Oberndorf)45 km
Eremitage (55559 Bretzenheim)46 km
Kaiserpfalz Ingelheim (55218 Ingelheim)46 km
Veste Otzberg (64853 Otzberg/Hering)46 km
Saalkirche (55218 Ingelheim)46 km
Schloss Waldthausen (55257 Budenheim)46 km
Burg Rheingrafenstein (55583 Bad Münster a.St.)47 km
Ruine der Hindenburgbrücke Bingen (55411 Bingen)48 km
Ebernburg (55583 Bad Münster am Stein)48 km
St. Georgskapelle (55262 Heidesheim)48 km
Schloss Lichtenberg (64405 Lichtenberg)48 km
Burg Lindenfels (64678 Lindenfels)48 km
Burg Moschellandsburg (67823 Obermoschel)48 km
Nikolauskirche (65191 Wiesbaden-Bierstadt)48 km
Burg Windeck (55262 Heidesheim)48 km
Brentanohaus (65375 Winkel)49 km
Dom zu Speyer (67346 Speyer)49 km
Feldkapelle Sonnenberg (65193 Wiesbaden)49 km
Judenhof Speyer (67346 Speyer)49 km
St. Ägidius (65375 Mittelheim)49 km
Steinbruch Waldgrehweiler (67806 Waldgrehweiler)49 km
Burg Handschuhsheim (69121 Handschuhsheim)50 km
Burg Klopp (55411 Bingen am Rhein)50 km
Kloster Klarenthal (65195 Wiesbaden)50 km
Michaelskloster (69121 Handschuhsheim)50 km
Schloss Reichartshausen (65375 Oestrich)50 km
St. Martin Oestrich (65375 Oestrich)50 km
Stephanskloster (69121 Handschuhsheim)50 km
St. Martin (55411 Bingen am Rhein)50 km
Victoriastift (67822 Finkenbach Gersweiler)50 km
Schloss Vollrads (65375 Winkel)50 km
Wehrkirche Finkenbach (67822 Finkenbach Gersweiler)50 km