Eintritt: keiner
Führung: keine
Hotel: keines
Café/Restaurant: im Ort
Info: keine
Souvenirs: keine
Lage: Burg Merenberg liegt in Merenberg, ca. 20 km von Limburg a.d. Lahn entfernt
Anfahrt: Parkplatz unterhalb der Burg, 2 Minuten Fussweg

Der Turm der Ruine Merenberg ist von der Landstrasse nach Weilburg nicht zu übersehen, auch vom Parkplatz aus ragt er mächtig über die Bäume. Wenn man die Burg dann betritt, sieht man, dass der Bergfried fast das einzig erhaltene von Burg Merenberg ist. Er ist wohl ab dem 1.4. geöffnet, leider war er am 31.3. noch geschlossen, der Blick muss gut sein von oben.
Ansonsten gibt es auf der Burg nicht allzu viel zu sehen, Gebäude haben sich nicht erhalten, doch eine kleine Mauerecke, die noch vor dem Turm steht, sieht cool aus. Tische und Bänke sind im grasbewachsenen Hof, sehr hübsch.
Man kann einmal um die Burg rumgehen, aber gar so viel sieht man dort nicht. Bei meinem Besuch war es sehr stürmisch, und wenn es windig ist, ist der dicke runde Turm an den man sich zum Schutze lehnen kann sehr romantisch. Das kleine Birkenwäldchen um die Burg ist hübsch.

Fazit: Nichts wo man sich stundenlang aufhalten kann, aber wenn man Türme justifyfiller







mag, gute Sache. Hübsch für ein Picknick auf jeden Fall. Irgendwie gute Kulisse. Aber für was?

Geschichte: Burg Merenberg wird wohl um 1100 erbaut als Lehen des Bistums Worms. Woher die Herren von Merenberg, die 1129 erstmalig erwähnt werden, kommen, ist nicht ge- justifyfiller
klärt. 1163 erlangen sie durch Heirat die Hälfte der ausgestorbenen Herrschaft Gleiberg. Hartrad V. von Merenberg wird 1264 mit der Burg zu Giessen belehnt, muss diese jedoch bereits 1265 an die Landgrafen von Hessen übergeben. Er erhält dafür die Burg Vetzberg zum Lehen, musst nun die Burgen Gleiberg und Merenberg jedoch den Hessen öffnen.
1328 sterben die männlichen Merenberg aus, die Tochter Gertrud heiratet 1333 den Grafen von Nassau-Weilburg, der sich nun Graf zu Nassau und Herrn von Merenberg nennt. Die Burg wird nun zur Sommerresidenz, ansonsten wohnen hier niederadelige Amtsmänner.
Vermutlich beginnt in den folgenden Jahrhunderten bereits ihr allmählicher Verfall, endgültig zerstört wird sie 1648 im 30jährigen Krieg. Sie wird nicht wieder auf- gebaut und dient als Steinbruch für die Häuser der Umgebung. Bis zum Ende des Naussauischen Staates 1866 bleibt sie Ruine jedoch in deren Besitz. Heute gehört sie der Gemeinde Merenberg.

Link: http://www.merenberg-online.de/gemeinde/ortsteile/burg-merenberg.htm

Ausflüge in die Nähe: St Johannes Lahr (6km), Kristallhöhle Kubach (7km), Terracotta-Armee (7km), Schloss Weilburg (7km), Burg Freienfels (12km), Schloss Dehrn (15km), Burg Runkel (18km), St Severus (18km), St. Lubentius (19km), Schloss Braunfels (19km), Dom zu Limburg (19km), Burg Limburg (19km), Schloss Westerburg (21km), Grafenschloss Diez (22km), Marmorsteinbruch Unika (22km), Burg Greifenstein (24km), Berger Kirche (25km), Adventshöhle (26km), Burg Ardeck (26km), Dom zu Wetzlar (28km), Burg Kalsmunt (28km), Burg Balduinstein (28km), Schaumburg (28km), Stöffelpark (30km), Feldkirche Habenscheid (31km), Eichelbacher Hof (32km), Burgschwalbach (32km), Burg Hohlenfels (33km), Burg Altweilnau (37km), Kirche Panrod (38km), Laurenburg (38km), Kirchenruine Landstein (39km), Totenkapelle (39km), Schloss Neuweilnau (39km), Burg Katzenelnbogen (40km), Burg Gleiberg (41km), Burg Reifenberg (44km), Kloster Schiffenberg (44km), Kapelle Reinborn (45km), Burg Idstein (46km), Burg Vetzberg (46km), Burg Grenzau (47km), Burg Nassau (47km), Kloster Arnstein (48km), Schloss Langenau (48km), Burg Hohenstein (48km), Limeskastell Pohl (50km), Saalburg (50km)
AusflugEntf.
St. Johannes (65620 Lahr)6 km
Kristallhöhle Kubach (35781 Weilburg - Kubach)7 km
Terracotta-Armee (35781 Weilburg)7 km
Schloss Weilburg (35781 Weilburg)7 km
Burg Freienfels (35796 Freienfels/Weinbach)12 km
Schloss Dehrn (65594 Dehrn)15 km
Burg Runkel (65594 Runkel)18 km
St. Severus (56459 Gemünden)18 km
St. Lubentius (65553 Dietkirchen)19 km
Schloss Braunfels (35619 Braunfels)19 km
Dom zu Limburg (65549 Limburg/Lahn)19 km
Burg Limburg (65549 Limburg/Lahn)19 km
Schloss Westerburg (56457 Westerburg)21 km
Grafenschloss Diez (65582 Diez)22 km
Marmorsteinbruch Unika (65606 Villmar)22 km
Burg Greifenstein (35753 Greifenstein)24 km
Berger Kirche (65611 Brechen/Niederbrechen)25 km
Adventshöhle (35767 Breitscheid)26 km
Burg Ardeck (65558 Holzheim)26 km
Dom zu Wetzlar (35578 Wetzlar)28 km
Burg Kalsmunt (35578 Wetzlar)28 km
Burg Balduinstein (65558 Balduinstein)28 km
Schaumburg (65558 Schaumburg)28 km
Stöffelpark (57647 Enspel)30 km
Feldkirche Habenscheid (56370 Hof Habenscheid)31 km
Eichelbacher Hof (61276 Rod an der Weil)32 km
Burg Burgschwalbach (65558 Burgschwalbach)32 km
Burg Hohlenfels (65623 Mudershausen)33 km
Burg Altweilnau (61276 Altweilnau)37 km
Kirche Panrod (65326 Panrod)38 km
Laurenburg (56379 Laurenburg)38 km
Kirchenruine Landstein (61276 Altweilnau)39 km
Totenkapelle (65326 Michelbach-Aarbergen)39 km
Schloss Neuweilnau (61276 Neuweilnau)39 km
Burg Katzenelnbogen (56368 Katzenelnbogen)40 km
Burg Gleiberg (35435 Krofdorf-Gleiberg)41 km
Burg Reifenberg (61389 Oberreifenberg)44 km
Kloster Schiffenberg (35394 Giessen)44 km
Kapelle Reinborn (65529 Reinborn)45 km
Burg Idstein (65510 Idstein)46 km
Burg Vetzberg (35444 Vetzberg)46 km
Burg Grenzau (56203 Höhr-Grenzhausen)47 km
Burg Nassau (56377 Nassau/Lahn)47 km
Kloster Arnstein (56379 Obernhof)48 km
Schloss Langenau (56379 Obernhof)48 km
Burg Hohenstein (65329 Hohenstein)48 km
Limeskastell Pohl (56357 Pohl)50 km
Saalburg (61350 Bad Homburg)50 km